Hunnebostrand bis Henån - Segeln in Skandinavien

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Hunnebostrand bis Henån

Törns > 2010 Westschweden

Ich bin auf der Rückreise. Mein nördlichster Punkt war Hunnebostrand, von wo ich meine letzte Mail gesendet hatte. Dort verbrachte ich über 3 Wochen. Einmal war das ein sehr schöner Ort und ich wartete dort auf meine Freunde aus Norwegen und verbrachte mit ihnen ein paar schöne Tage. Das Wetter war meist hochsommerlich. Nun bin ich nur wenig weiter südlich und habe mich auch noch entschlossen innen um die große Insel Orust herum zu segeln. Die Zwischenstation Henån wurde wieder zum Langzeitaufenthalt, denn die Wetterdienste sagte 8-9 Winstärken aus Südwest voraus, und da lag ich hier geschützt an einem stabilen Schwimmsteg mit Heckpfählen. Der Wind wurde nicht ganz so stark, aber auch das Wetter wurde schlechter. Ich hoffe nun in den nächsten Tage etwas weiter südlwestlich an die Küste zu kommen, um einen passenden Absprunghafen für die Querung das Kattegats nach Skagen zu erreichen.

Bilder aus Hunnebostrand

Von Hunnebostrand bin ich nach Grundsund gesegelt, ein schöner Ort

Bilder aus Grundsund

 
Besucherzaehler
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü