Burgtiefe bis Heiligenhafen - Segeln in Skandinavien

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Burgtiefe bis Heiligenhafen

Törns > 2016 Bummeltörn
Dieses Jahr habe ich kein Ziel, welches ich möglichst erreichen möchte. Etwas unterwegs sein, auch länger in Häfen verweilen, nicht so lange Tagestouren machen, Seeluft schnuppern, der Hitze am Festland entfliehen....
.
Hier noch im Starthafen Burgtiefe brennt das Wasser hinter dem Heck.



Am 11. Juni segelte ich dann langsam bei schwachem Ostwind Richtung Westen, hier das neue Großsegel, welches wegen  der Falten wohl noch nicht die richtige Fallspannung hat.



Ich passierte ein startendes Regattafeld auf der Ostseite der Fehmarnsund-Brücke


Mal wieder die Fehmarnsund-Brücke



Angekommen im Clubhafen des SVH Heiligenhafen



Hinter den Silos kommt dann gleich die Fischhalle, wo man prima essen kann.



Gleich dort an der Pier lag ein holländischer Großsegler mit schweizer Gästen an Bord, die sich sehr optimistisch für die Fussball EM gaben ;-)


Abends, Silos und Getreideumschlag
Das Forschungsschiff "Ludwig Prandtl" war in Heiligenhafen zu Besuch.
hier noch mehr Bilder vom Riesenrad in Heiligenhafen
 
Besucherzaehler
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü