bis Mariehamn, Aaland - Segeln in Skandinavien

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

bis Mariehamn, Aaland

Törns > 2007 Ostschweden-Aaland

Mariehamn zum 1.
Ich bin nun über Ingmarsö-Sörviken und Arholma seit 2 Tagen hier in Mariehamn, die Hauptstadt der Aaland Inseln. Diese gehören zu Finnland, haben aber eine gewisse Selbstständigkeit, ein eigenes Parlament, eine eigene Nationalflagge. Vorherrschend ist die schwedische Sprache, viele Namen sind zweisprachig. Das alles resultiert aus der Zwangsvereinleibung nach Finnland, die Bewohner wären lieber Schweden geworden. So kommt es, daß hier ein finnischer Segler eine Gastlandflagge braucht, und ein hier beheimateter im "eigentlichen" Finnland auch eine finnische braucht, obwohl er doch politisch Finne ist. Aber selbst am finnischen Festland gibt es noch schwedische Namen. Kein Schwede spricht von Helsinki, für sie ist es Helsingfors.

Mariehamn zum 2.

nun habe ich meine kleine Aaland-- und finnische Archipelago--Runde beendet und bin wieder in Mariehamn. Während dieser Runde konnte ich immerhin mehr segeln als motoren, das ist ja gar nicht so selbstverständlich. Das Wetter wechselte sehr häufig zwischen hässlich und schön, und so habe ich auch einige Hafentage einlegen müssen. Heute ist es regnerisch aber nicht kalt. Dabei bin ich gestern noch bei bestem Wetter vom hiesigen Osthafen in den Westhafen gesegelt, das waren 15 sm. Zu Fuß durch die Stadt sind es 10-15 Minuten. Beide Häfen sind sehr gut ausgestattet aber auch teuer. Hier im Westhafen funktioniert auch wieder das kostenlose WLAN, welches im Osthafen auf meinem Liegeplatz zu schwach war.
Nun werde ich einen Tag abpassen, um die 30 sm über die Aalandsee nach Schweden zu kommen. Da möchte man ja die passende Windrichtung und Stärke haben. Dann geht's weiter nach oder in die Umgebung nach Stockholm. Dort möchte ich mich wieder, wie in allen letzten Jahren, mit meinen norwegischen Freunden Hanna und Thormod treffen.

 
Besucherzaehler
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü